Parkhaus Alarichstraße Köln

Bauherr: Josefs-Gesellschaft Köln

Projektbeschreibung

Das neue Parkhaus des Eduardus-Krankenhauses in Köln bietet 125 Parkplätze auf drei Stockwerken. 

Im Split-Level-Verfahren entstehen sechs Parkebenen oberirdisch und eine Parkebene unterirdisch mit Stellplätzen von je 2,50 meter Breite. Die Höhe des Neubaus ist hierbei an der Nachbarbebauung orientiert. Zukünftig werden sowohl Patienten als auch Mitarbeiter bequem und sicher das Eduardus-Krankenhaus erreichen können.


Steckbrief

Bauherr Josefs-Gesellschaft Köln
Ort Köln
Objekttyp Parkhaus
Baukosten 2.900.000 €
Bauzeit 2017 - 2018
LPH 1-5 schultearchitekten, Köln
LPH 6-8 MO Architekten Ingenieure, Düsseldorf als Subplaner von schultearchitekten, Köln
Erbrachte Leistungen Projektleitung für Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung durch Olaf Theuergarten als freier Mitarbeiter im Auftrag von MO Architekten Ingenieure, Düsseldorf



Zurück